Bose SoundSport – der AirPods Konkurent?

Bose SoundSport

9.9

Klangqualität

10.0/10

Verarbeitung

10.0/10

Komfort & Bedienung

9.5/10

Preis-Leistung

10.0/10

Fitnesskopfhoerer-Vergleich Bewertung

9.8/10

Pros

  • Bose Connect App
  • Klangqualität
  • Spritzwasserfestes Gehäuse
  • Ladecase perfekt als Schutzhülle
  • Preis-Leistung

Bose SoundSport

 

Informationen


Bose bietet mit den SoundSport im Hochpreissegment In-Ear bzw. Ear-Buds Kopfhörer an.
Zu aller erst kurz und knapp die Features:
-Transportetui mit Ladefunktion (ähnlich wie bei dem Apple Ladecase) siehe auch Apples AirPods im Test
-Inline Fernbedienung und Mikrofon
-Bose Connect App
-Bose StayHear Ohreinsätze auswechselbar
-NFC Verbindung möglich
-IPX4 Zertifizierung


In unserem Angebot war das Transportladeetui gleich mit inbegriffen, wir empfehlen auch ganz klar das Etui gleich mit zu bestellen, denn dieses bietet nich nut sehr guten Schutz sondern verlängert vollgeladen auch gleichzeitig den Musikgenuss um satte 18 Stunden. Zudem kann mit der Schnellladefunktion der Akku in 15 Minuten Ladezeit c.a 1 Stunde Musikwiedergabe aufladen.
Wer bis jetzt noch kein Ladeetui besitzt kann sich diesen hier nachträglich bestellen: Bose SoundSport Ladeetui günstig kaufen

KOSTENLOSES BUCH SICHERN – NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT!!
Fitness Fibel 2.0 (Bodybuilding, Muskelaufbau, Traumkörper)

 29,99 €
Nur heute für 0,00€
Kostenloses Buch sichern

KOSTENLOSES BUCH SICHERN – NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT!!
Fitness Fibel 2.0 (Bodybuilding, Muskelaufbau, Traumkörper)


Mit der Inline Fernbedienung kann wie üblich Musik wiedergegeben und gestoppt, Musiktitel ausgewählt und Anrufe entgegengenommen werden.
Dank IPX4 Zertifizierung sind die Bose SoundSport Ear-Buds Schweiß- und Spritzwasser resistent.
Welche Zertifizierungen es noch gibt und was diese bringen kannst du hier nachlesen: Was bringt welche Zertifizierung?

Fazit:

Bose bietet mit den SoundSport den direkten Konkurenten zu den AirPods von Apple. Soundtechnisch liegen beide Kopfhörer trotz des enormen Preisunterschiedes gleich auf.
Neben der üblichen schwarzen Farbe steht noch türkis oder grau zu Auswahl. Komforttechnisch kann man hier Bose nur loben, die passgenauen StayHear Ohreinsätze gibt es in verschiedenen Größen und halten was sie versprechen – kein unangenehmes Gefühl trotz ultimativem Halt auch beim joggen.
Die Steuerung findet mit der Inline Fernbedienung sehr einfach und bequem statt. Wer seinen Musikgenuss noch etwas aufpimpen will kann dies mit der Bose Connect App erledigen, hier kann z.B per Equalizer der Ton angepasst werden.
Die Verbindung ist durch NFC schnell und unkompliziert. Im Gegensatz zu den Apple AirPods sind die Bose SoundSport IPX4 Zertifiziert und können dementsprechend auch bei Nässe, also schlechterem Wetter und bei Regen getragen werden. Meiner Meinung nach ein riesen Pluspunkt.

Nichtsdestotrotz haben auch die Apple AirPods ihre Vorteile – anschauen lohnt sich: Apple AirPods im Test

Weitere Details zu den Bose SoundSport findest du HIER


Weitere Informationen über die EUR 118,99 günstigen Kopfhörer
Zum Angebot!

Das Reset 6 Wochen Schulterprogramm – werden Sie Ihre Schulterschmerzen in nur 6 Wochen los



Fitnesskopfhörer-Vergleich Checkliste

Mikrofon
Bluetooth
NFC
Speicherkartenslot
Geräuschunterdrückung
Spritzwasserfest
Ohrstücke auswechselbar







Technische Daten

Reichweite:
Ladezeit:
Gewicht:
Batterie/Akkutyp:
Wiedergabezeit:

10m
1,5h
22,7 g
wiederaufladbarer Lithium-Ionen Akku
bis zu 6 Stunden

 

12 Wochen Fatburner Abnehmprogramm – Deine Schritt für Schritt Anleitung, um erfolgreich, gesund und dauerhaft abzunehmen.
Du bekommst:
Über 120 Abnehm-Rezepte
36 Fatburner Workouts
12 Ernährungsvideos
12 Kochvideos
12 Trainingsvideos
12 Übungsvideos
12 Entspannungsaudios
Und jede Menge Motivation von Anna! Deinem neuen Abnehmcoach 🙂

 

Lieferumfang

1 X Bose SoundSport
1 X USB Ladekabel
1 X Reiseetui
1 X Ladecase
Lieferumfang HIER überprüfen

Du bist dir nicht sicher ob dieser Kopfhörer der richtige für dich ist? HIER erfährst du es!
Worauf muss ich beim kauf von Fitnesskopfhörer achten?